Share:

Strukturmechanik

Strukturmechanische Analyse

Mit der ANSYS Software für Strukturmechanische Analyse können Sie komplexe Konstruktionsprobleme lösen und bessere sowie schnellere Design-Entscheidungen treffen. Mit den in der Suite verfügbaren Finite-Elemente-Analyse (FEA)-Solvern können Sie Lösungen für Ihre strukturmechanischen Probleme anpassen, automatisieren und parametrisieren, um mehrere Design-Szenarien zu analysieren. Die Software lässt sich auch problemlos mit anderen Tools für physikalische Analysen verbinden, wodurch eine besonders hohe Qualität erzielt werden kann. Die ANSYS Software für Strukturanalyse wird in der gesamten Branche eingesetzt, um es Ingenieuren zu ermöglichen, ihre Produktdesigns zu optimieren und die Kosten für physikalische Tests zu senken.

Strukturmechanische Analyse für alle Erfahrungsstufen

ANSYS bietet Ihnen eine Lösung, egal, ob Sie als Konstrukteur oder gelegentlicher Anwender schnelle, einfache und genaue Ergebnisse erzielen, oder als Experte komplexe Materialien, große Baugruppen und nichtlineares Verhalten modellieren möchten. Die intuitive Benutzeroberfläche von ANSYS Mechanical bietet Ingenieuren auf allen Ebenen schnelle und verlässliche Antworten. Entwickeln Sie Lösungen auf Ihrem lokalen Computer oder in der Cloud oder führen Sie sogar Hunderte von Design Points mit Hilfe von ANSYS Distributed Compute Services (DCS) aus..

Zuverlässige, qualitativ hochwertige, automatisiertes Meshing

Mechanical verfügt über eine intelligente Meshing-Technologie, die es Ihnen ermöglicht, bei jedem Modell schnell ein optimales meshing zu erreichen. Einfach hinzugefügte Steuerungen ermöglichen es Ihnen, das Netz nach Bedarf zu optimieren.

Erweiterte Funktionen

Die Simulation komplexer Materialien und des Materialverhaltens kann mit Hilfe der integrierten Modelle, benutzerdefinierten Materialmodellen oder des Materialdesigners in Mechanical zur Erstellung repräsentativer Volumenelemente (RVEs) durchgeführt werden. Modelle mit großer Deformation müssen nicht vereinfacht werden, indem unnötig auf explizite Solver umgestellt wird. Die Nonlinear Adaptivity(NLAD)-Funktion bewältigt automatisch anspruchsvolle Simulationen, indem sie die Lösung stetig neu vernetzt.

Mechanical wurde durch die Bruchtechnologie der Splitting Morphing Adaptive Remeshing Technique (SMART) erweitert. Sie ermöglicht die Modellierung des Risswachstums in Strukturen, bei denen Brüche ein Thema sind, um so komplexe Vernetzungsprozesse und Fehleinschätzungen zu eliminieren.

ANSYS Motion ist eine technische Lösung der nächsten Generation, die auf einer flexiblen Mehrkörperdynamik innherhalb der mechanischen Schnittstelle basiert. Sie ermöglicht eine schnelle und genaue Analyse von starren und flexiblen Körpern durch einen einzigen Solver. Eine Reihe von Toolkits bieten Erweiterungen der Funktionalität von ANSYS Motion, mit denen Sie das Verhalten des Antriebsstrangs eines Fahrzeugs untersuchen können, einschließlich Zahnräder und Lager sowie Systeme mit Ketten, Riemen und Endlosbahnen.

Additive Fertigung

Die Komplexität der additiven Metallfertigung kann durch den Einsatz von ANSYS Additive Prep, ANSYS Additive Print und ANSYS Additive Suite vereinfacht werden. Die Generierung von Konstruktionen und Supportfunktionen, sowie Prozesssimulation und die Erstellung von Build-Dateien reduzieren die Komplexität und das Risiko von fehlerhaften Druckteilen.

Komplettlösung für die Strukturanalyse

Eine umfangreiche Auswahl von Analysetools stehen Ihnen für die Berechnung von Einzellastfällen sowie die Analyse von Schwingungen oder transienten zur Verfügung. Zudem können Sie das lineare und nichtlineare Verhalten von Materialien, Verbindungen und Geometrien untersuchen. Modernste Solver-Technologie mit ANSYS Autodyn und ANSYS LS-DYNA ermöglicht Falltest-, Schlag- und Explosions-Simulationen. ANSYS AQWA bietet zusammen mit den Offshore-Simulationsfunktionen in Mechanical branchenspezifische Funktionen für Ingenieure, die Schifffahrtsumgebungen entwerfen.

Hauptprodukte

Mechanical Enterprise

Mechanical Enterprise ist eine umfassende Suite von Finite-Elemente-Analyse (FEA)-Lösungen, die eine detaillierte Analyse des strukturmechanischen und gekoppelten Feldverhaltens in einer hochproduktiven Umgebung für fortgeschrittene Ingenieure oder Unternehmen mit breitem strukturmechanischen Analysebedarf bietet.


Mechanical Enterprise
Mechanical Premium

Mechanical Premium ist eine Finite-Elemente-Analyse-Lösung (FEA), die Ingenieuren einen besseren technischen Einblick mit fortschrittlicher nichtlinearer Spannungssimulation und umfassender Lineardynamik bietet.


Mechanical Premium
Mechanical Pro

​Mechanical Pro ist eine Lösung für die Finite-Elemente-Analyse (FEA-Lösung). Sie bietet robuste, universelle Spannungs- und Wärmesimulationen sowie Schwingungs- und Ermüdungssimulationen für schnelle und genaue Lösungen.


Mechanical Pro
Motion

ANSYS Motion ist ein Mehrkörper-Dynamik-Solver für die Analyse von starren und flexiblen Körpern, der in der Lage ist, physikalische Ereignisse durch die Analyse des gesamten mechanischen Systems genau zu bewerten.


ANSYS Motion
Additive Print

Easy-to-use, yet powerful stand-alone solution for additive manufacturing (AM) operators and designers that allows for a first-time-right build.


Additive Print
Additive Suite

Simulate the complete additive manufacturing workflow from topology optimization, validation, print process to material development.


Additive Suite