Skip to Main Content

Ansys Blademodeler
3D-Blade-Modellierungssoftware

Ansys Blademodeler ist eine leistungsstarke und dennoch einfach zu bedienende Blade-Modellierungssoftware.

Spezialisierte Software für rotierende Maschine

Beschleunige den Prozess von Blade Design zu CAD

Ansys Blademodeler hilft bei der Entwicklung aller Arten von rotierenden Maschinen. Diese Blade-Design-Software bietet Ihnen eine vollständige Kontrolle der 3D-Geometriemodellierung und ermöglicht sogar den Import von Geräten ohne Blades aus anderer CAD-Software (alle wichtigen CAD-Anbieter sind kompatibel).

  • Interaktives Blade Design
    Interaktives Blade Design
  • Schnelle Parametrisierung und Optimierung von Blade-Designs
    Schnelle Parametrisierung und Optimierung von Blade-Designs
  • Integriert mit anderen Ansys-Produkten
    Integriert mit anderen Ansys-Produkten
  • Integrierte 1D-Designtools
    Integrierte 1D-Designtools
Vom Schaufeldesign zum CAD in Null Komma nichts

Schnell-Spezifikationen

Ansys BladeModeler verfügt über integrierte 1D-Werkzeuge, um vom aerodynamischen Betrieb zum Schaufeldesign überzugehen. BladeModeler definiert Ihr Design als eine Reihe von 2D-Skizzen, mit denen Sie sofort ein vollständiges 3D-Design erstellen können.

  • Vista AFD
  • Vista RTD
  • Cut-offs and Trims
  • Vista CCD
  • Nabe aus Metall
  • Tip Clearances
  • Vista CPD
  • Schaufelfußkontur
  • Dickenverteilungen

Optimierung von Automobil-Turboladern

Ingenieur*innen verwenden Ansys Blademodeler, um einen neuen Kompressor zu entwickeln, der Funktionen von einfachen 2D-Analysen bis hin zu hochentwickelten Multiphysik-3D-Simulationen nutzt.

Ansys Blademodeler

„Ein wesentlicher Vorteil besteht darin, dass der gesamte Designprozess... und die Strukturanalyse alle in einer einzigen Umgebung durchgeführt werden. Dieser optimierte Ansatz reduziert den technischen Aufwand und die Zeit.“

Turbolader werden zunehmend in Automobilanwendungen eingesetzt, um die Energiekapazität zu verkleinern, ohne die Leistung zu beeinträchtigen. Für jeden Entwicklungszyklus sind Zeit und Effizienz Schlüsselaspekte für den Erfolg. Mit Ansys Blademodeler optimieren Sie ein Blade-Design in nur einer einzigen Software. Ausgehend von nur wenigen Parametern (Druckverhältnis, Massenstrom, Drehzahl usw.) berechnet die Software eine 1D-Geometrie, die Ihnen einen gut gestalteten Ausgangspunkt für die 3D-Modellierung bietet.

Sobald die 3D-Geometrie optimiert ist, können Sie eine reibungsfreie Bewegungsgleichung und eine vollständige 3D-Strömungssimulation berechnen, alles innerhalb der Software für das Design von Gasturbinenschaufeln. All diese Funktionen sind in einer Software vereint, sodass Sie Ihr Design schnell analysieren und optimieren, wodurch der Gesamtprozess viel schneller und effizienter wird.

Juli 2021

Was ist neu

Flexible Lizensierung
Flexible Lizensierung

Ansys BladeModeler kann über flexible Lizenzierung genutzt werden, sodass Sie End-to-End-Blade-Design-Workflows in der Ansys Cloud lösen können.

Gasturbinen

Gasturbinen

Mit der Ansys Gasturbinen-Simulationslösung entwickeln und optimieren Sie fortschrittliche Gasturbinen.

Rotierende Maschinen

Rotierende Maschinen

Mit der Simulation rotierender Maschinen von Ansys verbessern Sie Ihre Designs von Ventilatoren, Pumpen und Kompressoren, indem Effizienz, Sicherheit und Haltbarkeit optimiert werden.

Blademodeler-Anwendungsbereiche

Ansys BladeModeler bietet vollständige Designkontrolle und -analyse

Ansys BladeModeler ist vollständig in die Ansys Workbench-Plattform integriert und bietet Ihnen leistungsstarke Optionen zum Definieren des Workflows und zum Verbinden mit verschiedenen Anwendungen in Ihrem Designprozess mit einfachen Drag-and-Drop-Funktionen. Mit diesem benutzerfreundlichen Programm können Sie Designs direkt in die Durchflussanalyse mit Ansys Vista TF oder zur Netzgenerierung mit dem Ansys TurboGrid-Tool übertragen. Alle Analysetools sind leicht zugänglich, um Ihren Designaufwand zu optimieren

 

Hauptmerkmale

Optimieren Sie Ihre Schaufel-Modellierung und -Analyse mit allen Tools, die Ansys BladeModeler bietet.

  • 1-D-Schaufelskelettlinien Design
  • Turbo-Designer-Sprache
  • Flankenfräsen
  • Vollständiges 3D-CAD-Solid-Modell
  • Komplexe Filets
  • Integration mit Ansys Workbench

Beginnen Sie mit selbst definierten Parametern (Druckverhältnis, Massenstromdrehzahl, Gaseigenschaften, geometrische Randbedingungen), und die Software berechnet eine 3D-Schaufelgeometrie sowie aerodynamische Leistungsparameter. Ihnen steht außerdem eine meridionale Ansicht des Laufrads zur Verfügung. 

Ansys BladeModeler verwendet die Turbo-Designer-Sprache, um komplexe 3D-Schaufelgeometrien zu erstellen. Ermöglicht Benutzer*innen die Steuerung von Schaufelwinkeln und -dicken auf 2D-Spannweitenschichten.

Ermöglicht Benutzer*innen die Steuerung von Flankenfräsen für die Fertigung.

Mit Ansys BladeModeler können Sie problemlos andere Nicht-Schaufel-Komponenten von allen wichtigen CAD-Drittanbietern importieren. Alle Komponenten wie Nabenmetall, Schaufelfußkonturen und Ausschnitte können ebenfalls innerhalb der Software definiert werden. Von dort aus können sie schnell exportiert werden und sind bereit für die Simulation.

Benutzer*innen können Rollkugelrundungen mit konstantem Radius und detaillierte Rundungen mit variablem Radius erstellen.

Mit der Ansys Workbench-Integration optimieren Sie den Arbeitsablauf Ihrer Turbomaschinen von der Schaufelkonstruktion bis hin zu Nachbearbeitung und Designerstellung sowie parametrischen Studien.

Ansys-Software für alle

Für Ansys ist es von entscheidender Bedeutung, dass alle Benutzer und Benutzerinnen, einschließlich derjenigen mit Behinderungen, auf unsere Produkte zugreifen können. Daher bemühen wir uns um die Einhaltung der Zugänglichkeitsrichtlinien auf der Grundlage des US Access Board (Section 508), der Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) und des aktuellen Formats des Voluntary Product Accessibility Template (VPAT).

Erfahren Sie, wie Ansys Ihnen helfen kann

Kontaktieren Sie uns heute

* = Pflichtfeld

Danke für die Kontaktaufnahme

We’re here to answer your questions and look forward to speaking with you. A member of our Ansys sales team will contact you shortly.

Bild in der Fußzeile