Skip to Main Content

Ansys Vista TF
Simulationssoftware für das Design von Turbomaschinen

Ansys Vista TF ist auf das Design von Turbomaschinen spezialisiert und ermöglicht Ihnen die Durchführung schneller Simulationen für Vorentwürfe.

LEISTUNGSSTARKER 2D-Solver

Vista TF bietet einen schnellen Einblick in das Design Ihrer Turbomaschinen

Die

2D-Durchflusssimulation ist ein entscheidender Schritt bei der Entwicklung von rotierenden Maschinen. Vista TF bietet Ihnen schnelle Antworten und kann einen besseren Einblick in Ihr Design gewähren oder unerwartete Probleme aufdecken. Führen Sie erste Entwurfs-Iterationen in 2D durch, bevor Sie zur detaillierten 3D-Analyse übergehen, um Entwicklungszeit und technische Ressourcen zu reduzieren.

  • 2D-Durchfluss-Solver
    2D-Durchfluss-Solver
  • Leistungsstarke Auswertung
    Leistungsstarke Auswertung
  • Schnelle anfängliche Analyse von Turbomaschinen
    Schnelle anfängliche Analyse von Turbomaschinen
  • Integriert in Ansys Workbench
    Integriert in Ansys Workbench
Vista TF bietet einen schnellen Einblick in das Design Ihrer Turbomaschinen

Schnell-Spezifikationen

Erhalten Sie mit Ansys Vista TF einen besseren Einblick in das Design Ihrer rotierenden Maschinen. Diese Software bietet eine detaillierte 2D-Strömungssimulation und ermöglicht es Ihnen, die Produktleistung in frühen Entwurfsphasen zu optimieren.

  • Kompressibel und Inkompressibel
  • Pumpen
  • Radialturbinen
  • Workbench-Integration
  • Reale Gase
  • Turbolader
  • Lüfter
  • Detaillierte Auswertung
  • Mehrstufige Maschinen
  • Radialverdichter
  • 2D-gekrümmte Stromlinien
  • Diagramme für Radialverdichter

Wirkungsgrad mit Turbolader

Ingenieur*innen verwenden Vista TF, um eingehende, hochiterative Analysen durchzuführen und damit die Entwurfsleistung zu steigern.

2020-12-vistarf-case-study.jpg

„Die gesamte Arbeit wird innerhalb von Workbench erledigt, was schnelle Verbesserungen im Blade-Design in einem Prozess ermöglicht, der für automatische Iterationen und Optimierungen geeignet ist.“ —PCA

Ein Hochleistungs-Turbolader ist eine entscheidende Komponente für die Motorleistung. Die Ingenieur*innen von PCA suchten nach einer Möglichkeit, die Turboladerleistung zu optimieren und gleichzeitig den effizientesten Ansatz für ihre Probleme zu finden. Ansys Vista TF erwies sich schnell als die beste Antwort, da es schnelle, qualitativ hochwertige Antworten in einem optimierten Arbeitsbereich bot.

Nach dem ersten Schaufelentwurf, importierten die PCA-Ingenieur*innen die Geometrie einfach in den Ansys Vista TF 2D-Durchfluss-Solver. Vista TF bot schnell eine Lösung, wodurch das Team mehr Zeit mit der Leistungsbewertung verbringen und Änderungen vornehmen konnte, um ihre Ziele zu erreichen. Die 2D-Simulationsanalyse wird oft ausgelassen, aber sie kann besonders wichtig sein, anfänglichen Probleme zu lösen, bevor zu einer umfassenderen 3D-Analyse übergegangen wird.  Der optimierte Arbeitsbereich gewährte mehr Zeit für Analysen und half PCA, einen robusten und kostengünstigen Turbolader effizient zu entwickeln.

Gasturbinen

Gasturbinen

Mit der Ansys Gasturbinen-Simulationslösung entwickeln und optimieren Sie fortschrittliche Gasturbinen.

Rotierende Maschinen

Rotierende Maschinen

Mit der Simulation rotierender Maschinen von Ansys verbessern Sie Ihre Designs von Ventilatoren, Pumpen und Kompressoren, indem Effizienz, Sicherheit und Haltbarkeit optimiert werden.

Turbo-Bild

Leistungsstarkes, schnelles Werkzeug für das Screening von Turbomaschinen-Design

Ansys Vista TF berechnet schnell reibungsfreie Navier Stokes-Gleichungen auf einer 2D-Meridianfläche mit empirischen Korrelationen für Verlust, Inzidenz und mehr.Darüber hinaus ermöglicht Ihnen der optimierte Arbeitsbereich von Ansys Vista TF schnelle Anpassungen, um frühe Designs erheblich zu verbessern.

 

Hauptmerkmale

Steigern Sie die Simulationsgeschwindigkeit und erhalten Sie genaue Antworten auf Designprobleme rotierender Maschinen.

  • Inkompressible Strömungen
  • Ideales- und Reales Gasmodelle
  • Auswertung
  • Komplexe Geometrien
  • Mehrphasen
  • Integration mit Ansys Workbench

Inkompressible Gase und Flüssigkeiten können zur Modellierung von Ventilatoren, Pumpen und Wasserturbinen verwendet werden.

Reale Gase für Anwendungen mit Kältemitteln, Dampfkompressoren und anderen Realgasmaschinen.

Visualisieren Sie Schaufeldiagramme, über den Umfang gemittelte Meridianvektor- und Konturdiagramme sowie Maschinenleistungsgrößen.

Ansys Vista TF kann stark gekrümmte Wände, gebogene Vorder- und Hinterkanten sowie Zwischenschaufeln verarbeiten.

Wechseln Sie von einer Passage zu mehrstufigen Maschinen, um eine hervorragende aerodynamische Leistung zu erzielen.

Mit der Ansys Workbench-Integration optimieren Sie den Arbeitsablauf Ihrer Turbomaschinen von der Schaufelkonstruktion bis hin zu Nachbearbeitung und Designerstellung sowie parametrischen Studien.

Ansys-Software für alle

Für Ansys ist es von entscheidender Bedeutung, dass alle Benutzer und Benutzerinnen, einschließlich derjenigen mit Behinderungen, auf unsere Produkte zugreifen können. Daher bemühen wir uns um die Einhaltung der Zugänglichkeitsrichtlinien auf der Grundlage des US Access Board (Section 508), der Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) und des aktuellen Formats des Voluntary Product Accessibility Template (VPAT).

Erfahren Sie, wie Ansys Ihnen helfen kann

Kontaktieren Sie uns heute

* = Pflichtfeld

Danke für die Kontaktaufnahme

We’re here to answer your questions and look forward to speaking with you. A member of our Ansys sales team will contact you shortly.

Bild in der Fußzeile