Share:
ANSYS Q3D Extractor - parasitic extraction

ANSYS Q3D Extractor

Der ANSYSQ3D Extractor führt effiziente quasi-statische, elektromagnetische 3D- und 2D-Feldsimulationen durch, um das Extrahieren von RLCG-Parametern aus Verbindungsstrukturen zu ermöglichen. Danach generiert man automatisch ein äquivalentes SPICE-Modell. Diese präzisen Modelle können bei der Durchführung von Signalintegritätsanalysen zur Untersuchung der Signal- und Power-Integrität eingesetzt werden, wie z. B. Übersprechen, Ground-Bounce, Laufzeitverzögerungen und Reflektionen, stehende Wellen, um die Performance der Verbindungen, der Gehäuse, der Stecker, Leiterplatten, Stromschienen und Kabel zu verstehen.

Q3D Extractor ermöglicht die Berechnung der partiellen Induktivitäts- und Widerstandsbeläge von DC-DC Stromrichtern bis hin zu Kapazitätsextraktionen für Touchscreen-Geräte. Zur Beschleunigung der Modellerstellung können Dateien von bekannten MCAD- und ECAD-Anbietern, wie z. B. Altium, Autodesk, Cadence, Dassault, Mentor Graphics, PTC und Zuken, importiert werden. Dies trägt zu einer deutlichen Effizienzsteigerung bei der Analyse moderner elektronischer Gehäuse und PCBs bei und zum zuverlässigen Betrieb integrierter Schaltkreise. Der Q3D Extractor überträgt Daten nahtlos in verschiedene ANSYS Physik-Solver, wie ANSYS Icepak für thermisches Design und ANSYS Mechanical für Strukturanalysen, und bietet somit branchenführende Multiphysik-Berechnung.

Fähigkeiten

Schnelle, genaue 3D-Extraktion parasitärer Ersatzschaltbilder

Ermöglicht Ihnen die genaue Extraktion von 3D-RLCG-Ersatzschaltbildern für PCBs, Gehäuse, MCMs, Kabel und Konverter.

Fast Accurate 3-D Parasitic Extraction
Automatische adaptive Vernetzung

Liefert Antworten mit vom Benutzer angegebener Genauigkeit mit minimalem Definitionsaufwand oder manueller Intervention mit dem Vernetzungsprozess.

Automatic Adaptive Meshing
Ersatzschaltbilder erstellen

Erstellt automatisch Modelle für die Schaltkreissimulation.

Equivalent Circuit Model Extraction
IBIS-Gehäuse-Modellextraktion

Extrahiert Signal- und Power-Ground-Parasiten zur Aufnahme in IBIS-Modelle.

IBIS Package Model Extraction
Stromrichter-Design

Optimiert Wechselrichter- / Wandlerarchitekturen und minimiert Businduktivität, Überspannungssituationen und Kurzschlussströme.

Power Converter Design
Touchscreen-Entwurf

Parasitäre RLC-Werte für Touchscreen-Design extrahieren und optimieren.

Touchscreen Design
Multidomain System Modeling

Integrierte Modellierungskapazitäten, um elektromagnetische Komponenten in einer Systemumgebung zu analysieren

Multidomain Systems Simulation
High Performance Computing

Mit unseren bahnbrechenden High-Performance Computing (HPC) Methoden, die für einzelne Multicore-Rechner optimiert und skalierbar sind, um die volle Clusterleistung zu nutzen, können Sie größere, schnellere und präzisere Simulationen durchführen.

High-Performance Computing
Optimetrics

Identifizieren Sie schnell optimale Werte für kritische Design-Parameter und führen Sie detaillierte Sensitivitäts- und statistische Analysen durch.

Optimetrics Capability
Netzwerkdaten Explorer

Bietet Visualisierungs-, Analyse- und Bearbeitungs-Tools für Netzwerkdaten.

Network Data Explorer
Electronics Desktop

Einheitliche Plattform für elektromagnetische, elektromechanische, Schaltungs- und Systemsimulation. HFSS, Maxwell, Q3D Extractor, Icepak und Simplorer sind in den Electronics Desktop eingebaut, der als universeller Pre- und Postprozessor für diese Werkzeuge dient.

Electronics Desktop Capability
Q3D Extractor Gehäuse

Enthält Q3D Extractor, Elektronik Pro 2D und zusätzliche Fähigkeiten.

ANSYS Q3D Extractor Packages Capability

Wie unsere Kunden unsere Software verwenden:

Churning wind into power

Wind in Energie umwandeln

Erfahren Sie wie der ANSYS Q3D Extractor bei der Konstruktion eines effizienten Windgenerators hilft.


Fallstudie ansehen
More music, less noise

Mehr Musik, weniger Geräusche

Bei der immer komplexeren Gestaltung der Infotainment-Systeme aus der Automobilindustrie verwenden Konstrukteure immer mehr Simulationen auf Chip-Ebene, um zuverlässigen, rauschfreien Betrieb sicherzustellen.


Fallstudie ansehen