Skip to Main Content

Episode 3 - Machine Vision – Sensorik, Smart & Connected

Time:
October 19, 2021
10 AM CET

Venue:
Online

Registrieren


Überblick

Industrie 4.0 bezeichnet die intelligente Vernetzung von Maschinen und Abläufen in der Industrie mit Hilfe von Informations- und Kommunikationstechnologie.

Grundstein bilden hierbei zwei Bereiche: Zum einen die Datenerfassung (smart) und zum anderen die Datenübertragung (connected). Zur Datenerfassung stehen heute unzählige Arten von Sensoren zur Verfügung, die es ermöglichen, jederzeit ein genaues Lagebild über den Zustand der Maschine zu erstellen. Diese Sensoren werden in der Regel zugekauft und in die Maschine integriert. Hierbei sind elektromagnetische Wechselwirkungen ein nicht zu unterschätzendes Problem. Hat man die Daten erfasst, müssen diese zur Verarbeitung weitergeleitetet werden. Immer beliebter wird hierbei der Weg über Funk. Neue Technologien wie 5G stehen hier in den Startlöchern. Doch kommen die Daten auch beim Empfänger an?      

In diesem Teil unserer Webinarserie geben wir am Beispiel unseres Roboterarms einen Überblick über:

  • Die Integration von verschiedenen Sensoren und Antennen in das Gesamtsystem
  • Wie ich Wechselwirkungen im elektrischen System frühzeitig erkennen kann.
  • Was man für eine effektive Datenübertragung tun muss

Speaker: Olaf Haedrich, Guenther Hasna 

 

Jetzt auch für die anderen Webinare dieser Serie registrieren