Elektrifizierung

Die technische Simulation ist die einzige kosteneffiziente Methode, um die Komplexität der Produktelektrifizierung zu bewältigen.

Die Elektrifizierung revolutioniert Produkte und Prozesse in jeder Branche. Sie wird von E-Mobilität, Energieeffizienzanforderungen, wachsendem Umweltbewusstsein, der Weiterentwicklung von elektrischen Systemen für bessere Leistung und der Kundennachfrage nach kohlenstoffarmen Technologien vorangetrieben.

In der Automobilindustrie hat sich der Fokus in F&E geändert und ist nun auf neue Antriebssysteme ausgerichtet. Führende Automobilhersteller investieren stark in Hybrid- und reine Elektrofahrzeuge. In der Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung fördern elektrische Flugzeuginitiativen die Entwicklung von elektrischen Antriebssystemen, die Lärm, Emissionen, Gewicht und den Kraftstoffverbrauch reduzieren.

Und im Bereich der globalen Energie wechseln Produzenten von großen zentralisierten Kraftwerken zu kleineren, dezentralen Stromgenerierungssystemen und Mikronetzen. Dieser Wandel treibt Innovationen bei elektrischen Systemen für industrielle Prozesse sowie Wohn- und Gewerbegebäude voran.

Um das Potenzial der Elektrifizierung zu nutzen, müssen die traditionellen Ansätze des Produktdesigns überdacht werden. Die Entwicklung leistungsstarker, energieeffizienter Produkte unter Einsatz von elektrifizierten Systemen/Komponenten führt zu einem neuen Grad an technischer Komplexität und völlig neuen Designüberlegungen.

Die technische Simulation verkürzt die Markteinführungszeit und hilft Unternehmen, ihre Konstruktionsverfahren zu optimieren, um die Anforderungen neuer elektrischer Produkte und Systeme zu erfüllen.

Die Simulationslösungen von ANSYS für Elektrifizierung decken jeden Aspekt der Entwicklung ab, u. a.:

  • Leistungselektronik - strukturelle Integrität/Zuverlässigkeit, Thermalmanagement usw.
  • Elektrische Maschinen - Geräusch, Vibration und Härtegrad (NVH), elektromagnetisches Design, verwendete Werkstoffe usw.
  • Batterien und Kraftstoffzellen - Batteriedesign, Thermalmanagement und Batteriemanagement von der Zell- zur Systemebene usw.
  • Systemintegration und Embedded Software - Multiphysik- und Systemdesign und Analyse von integrierten Komponenten, Steuersoftware, funktionale Sicherheitsanalyse usw.

Elektrifizierung: Leistung auf höchstem Niveau erzielen

Die Ingenieure bei Volkswagen Motorsport nutzten einen sechsstufigen multiphysikalischen Simulationsdesignprozess zur Entwicklung eines Elektro-Rennwagens, der einen spektakulären
Rekordsieg beim Pikes Peak International Hill Climb 2018 erzielte.

Im Video erfahren Sie wie ANSYS zur Erfolgsgeschichte von Volkswagen Motorsport beigetragen hat.


–- Zum Video

  • The Full Potential of Electrification

    Das volle Potenzial der Elektrifizierung

    Im Video beschreibt Lucid Motors wie sie die Entwicklungszeit der Elektro-Luxuslimousine mittels der Multiphysiksimulation von ANSYS von sieben auf drei Jahre reduzierte.

    Zum Video >
  • Managing Large-Scale Battery Systems

    Handhabung von großen Batteriesystemen

    ANSYS-Lösungen für Embedded Software und funktionale Analyse ermöglichen die Entwicklung eines Batterie-Management-Systems (BMS) für den sicheren, zuverlässigen und effizienten Batteriebetrieb.

    Lesen Sie den Artikel >
  • Electrification of Aircraft Propulsion

    Elektrifizierung von Flugzeugantrieben

    Zunum Aero setzt bei der Bereitstellung von Flugzeugen, die für den Kurzstreckenverkehr geeignet sind, auf Elektrifizierung und technische Simulation, um hybride elektrische Systeme zu entwickeln.

    Lesen Sie den Artikel >
  • Driving Change in the Age of Electric Vehicles

    Den Wandel im Zeitalter von Elektrofahrzeugen vorantreiben

    Erfahren Sie im E-Book, wie Ingenieurbüros den Wert der Simulation im Vergleich zum traditionellen Bau- und Prüfansatz bewerten, und welche Rolle die Simulation bei der Entwicklung von rein elektrischen Fahrzeugen spielen wird.

    Zum E-Book >