Kostenloses Seminar: Simulation von rotierenden Maschinen

12. Dezember 2013 in München

Innovation durch Investition:
Strömungsmaschinen werden für die Energieerzeugung, im Fahrzeugbau, in der chemischen Industrie und Verfahrenstechnik, für Umwelttechnologien und in vielen anderen Industriebereichen eingesetzt.
Die Entwicklung neuer Effizienzklassen und EU-Verordnungen erhöht die Bedeutung der Energieeffizienz - insbesondere im Bereich der Strömungsmaschinen ergeben sich hier neue Chancen und Möglichkeiten zur besseren Marktpositionierung. Der Einsatz von Designwerkzeugen, gekoppelter Simulationsanalyse und -optimierung ermöglicht es, den steigenden Anforderungen rechtzeitig und effektiv gerecht zu werden. So kann Verbesserungspotential schnell und kostengünstig erkannt und umgesetzt werden.
Zur Bewältigung dieser Herausforderungen möchten wir Sie mit ANSYS Simulationssoftware unterstützen und laden Sie herzlich zu unserem Fachseminar ein.

Durch Simulation Einspar- und Optimierungspotentiale erkennen:

- Optimierung von Leistungsaufnahme, Wirkungsgrad und Energiebedarf
- Bewertung der Betriebssicherheit von Strömungsmaschinen
- Berechnung des Schwingungsverhaltens von Maschinenkomponenten
- Gesamtbetrachtung von Strömungsmaschinen durch Fluid-Struktur-Koppelung

Agenda

Uhrzeit Titel Vortragender
9:30 Anmeldung und Kaffee
10:00 Begrüßung und Einführung in das Thema Matthias Auer, ANSYS Germany
10:15 Entwurf und Berechnung von Turbomaschinen mit dem ANSYS Workbench Turbo-System André Braune, ANSYS Germany
10:45 Simulation eines Triebwerks-Hochdruckverdichters mit gekoppelter Strukturberechnung Stefan Kuntzagk, Lufthansa Technik AG
11:15 Kaffeepause
11:45 Transiente Blade Row Methoden zur Berechnung von Rotor-Stator-Interaktionen Thorsten Hansen, ANSYS Germany
12:15 Fluid-Struktur-Kopplung in Turbomaschinen: Schaufelflattern und "Forced-Response" Johannes Einzinger, ANSYS Germany
12:45 Mittagspause
13:45 Study of the Transient Behavior of a Radial Compressor Bob Mischo, MAN Diesel & Turbo Schweiz AG
14:15 Simulation und Aufgabenstellung aus der Rotordynamik Marold Moosrainer, CADFEM
14:45 Kaffeepause
15:15 Robust Design Optimierung in Turbomaschinen Antonios Karassavvidis, ANSYS Germany
15:45 Informationsaustausch und Fragen Matthias Auer, ANSYS Germany

Nutzen Sie das kostenlose Seminar um:

- Neueste Entwicklungen und Anwendungen im Bereich der Strömungsmaschinen kennenzulernen
- Ihre Erfahrungen mit anderen Fachkollegen auszutauschen
- Ihre Fragestellungen & Anforderungen rund um das Thema Simulation mit uns zu besprechen und an unser Entwicklungsteam weiterzuleiten

An wen richtet sich die Veranstaltung?

- Entwicklungsleiter
- Entwickler & Designer
- Anwendungsexperten
- Einsteiger in die Simulation & Optimierung von Strömungsmaschinen

Falls Sie Fragen zu dieser Veranstaltung haben, beantworten wir Sie Ihnen gerne unter workshops-germany@ansys.com.