Systeme

Mit zunehmender Produktkomplexität steigt auch der Bedarf an verbesserten Simulationsfähigkeiten. Innovative Produkte erfordern eine Systemsimulation, um zu funktionieren. Die Komplexität in Systemen entsteht durch die Herausforderung, die einzelnen Teile so miteinander zu verbinden, dass sie wie beabsichtigt und erwartet funktionieren. Durch die Entwicklung virtueller Produkt-Prototypen können Unternehmen, die intelligente Systeme und Geräte realisieren, ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten. Hierbei werden die physikalischen Attribute eines Produktes mit den Systemen und Embedded-Software gekoppelt und sichergestellt, dass die einzelnen Bestandteile des Produktes wie vorgesehen zusammenwirken.

Produkte

  • ANSYS Simplorer ist eine leistungsfähige Plattform für Modellierung, Simulation und Analyse virtueller System-Prototypen. Dies befähigt Entwicklungsteams, die Performance ihrer softwaregesteuerten Multi-Domain-Systemdesigns zu verifizieren und zu optimieren.

    Mehr>
  • SCADE System stellt den Anwendern eine Designumgebung für Systeme mit hohen Anforderungen an die Zuverlässigkeit zur Verfügung und bietet damit eine vollständige Unterstützung für industrielle Prozesse des Systemdesigns, z. B. ARP 4754A, ISO 26262 und EN 50126.

    Mehr>
  • Die SCADE LifeCycle Module bieten Unterstützung für das Lifecycle-Management von Applikationen.

    Mehr>