Gesundheitswesen

Wenn es um das Wohlergehen von Patienten geht, müssen Produktausfälle um jeden Preis verhindert werden. Die Anwendung der technischen Simulation während der gesamten Entwicklung stellt die Erfüllung von Sicherheitsstandards und Entwicklungszeitplänen sicher.

Simulation verbessert die Einhaltung der immer strengeren FDA-Vorschriften  und rettet Leben. Da nicht jede mögliche Situation in klinischen Tests abgedeckt werden kann, nutzen die Hersteller medizinischer Geräte die technische Simulation („in silico-Tests“), um Worst-Case-Szenarien zu erkennen und zu lösen.

 

Branchen

Kardiovaskuläre Produkte

Implantierbare kardiovaskuläre Produkte – Stents, Spiralen, Herzklappen und Schrittmacher – sind infolge von Produktvorgaben und gesetzlicen Vorschriften (FDA) sehr komplex. Das Studium der Hämodynamik  spielt eine wichtige Rolle für die Auslegung von Herz-Kreislauf-Produkten und kann von der technischen Simulation und der fortschrittlichen Modellierung der Fluid-Struktur-Interaktion stark profitieren.

Mehr Info

Diagnostik und personalisierte Medizin

Die technische Simulation ist ein bewährtes Verfahren zur Optimierung diagnostischer Einrichtungen. Der Trend geht zu kleineren, smarten, portablen und exakten Geräten.

Mehr Info

Arzt- und Krankenhausbedarf

„Smarte” medizinische Einrichtungen und Bedarfsartikel enthalten multifunktionale elektronische und mikroelektronische Schaltungen, welche die Produktentwicklung komplexer machen.

Mehr Info

Orthopädie

Mit der zunehmenden Lebenserwartung der Menschen müssen Forscher im Bereich Orthopädie auch Möglichkeiten finden, um die Lebensdauer von Gelenkimplantaten zu verlängern und innovative Ersatztherapien für alternde Hüften, Knie, Schultern und Wirbelsäulen zu entwickeln. Erfolgreiche Unternehmen investieren in technische Simulationen, um das bestmögliche Design zu realisieren und gleichzeitig die Zuverlässigkeit der Implantate sicherzustellen.

Mehr Info

Anwendungsbeispiele

Beschleunigung der Globalisierung

Die Globalisierung will den Mangel von technischen Ressourcen in nichtindustrialisierten Ländern beheben. Sie ermöglicht der Healthcare-Industrie die Anpassung globaler Konzepte (Geräte, Produkte oder Prozesse) an lokale Anforderungen.

Mehr Info

Bezahlbare und doch profitable Medizin

Bezahlbare Behandlungen und profitable Produkte sind kein Gegensatz: Erfolgreiche Healthcare-Unternehmen optimieren den langen und kostspieligen Test- und Genehmigungsprozess und entwickeln dennoch innovative medizinische und pharmazeutische Lösungen.

Mehr Info

Höchste Zuverlässigkeit

Für die gesetzliche Zulassung werden Produkte, Verfahren und Leistungen an einer großen Patientenpopulation getestet und dabei den extremen Bedingungen ausgesetzt, die während ihrer Verwendung vorliegen können. Technologie von ANSYS hilft, die Möglichkeit des Ausfalls eines medizintechnischen Produktes zu minimieren.

Mehr Info

Mehr Innovation in der Medizintechnik

Trotz schwindender Budgets treiben führende Hersteller von medizinischen Geräten die Innovationen auf die Spitze, angetrieben von der Nachfrage nach neuen und billigeren medizinischen Lösungen, einer alternden Bevölkerung und einem zunehmenden Zugang zu Pflegeleistungen.

Mehr Info