Luft-/Raumfahrt und Militär

ANSYS hilft im Bereich der Luftfahrt und des Verteidigungswesens tätigen Unternehmen, die Herausforderungen in Bezug auf Kraftstoffeffizienz, Umweltbelastung und Innovation zu meistern. Im Vordergrund steht kostengünstiges Design mit begrenzten Budgets.

Führende Unternehmen in aller Welt nutzen ANSYS Software für die Entwicklung neuer Flugzeuge, kommerzieller Raumfahrzeuge oder unbemannter Systeme unter der Verwendung von Optimierungs-Tools und modellbasiertem Engineering. 

Egal, ob Sie an der Verbesserung der Aerodynamik, des Komforts für Passagiere oder am Einsatz von multifunktionalen Verbundwerkstoffen arbeiten, egal, ob Sie ein zukunftsträchtiges Antriebssystem gestalten, die störungsfreie Integretation der Antennen sicher stellen oder Millionen Zeilen von Embedded Code entwickeln, ANSYS hat die richtige Lösung für Sie.

Branchen

Flugzeugtechnik

Steigende Kosten für Flugzeugtreibstoffe und das Bestreben nach Verringerung der Umweltbelastung sind treibende Kräfte in Entwicklung  kommerzieller Flugzeuge. Es geht dabei darum, die Kraftstoffeffizienz drastisch zu verbessern und die Cost of Ownership über die gesamte Nutzungsdauer zu verringern.

Mehr Info

Verteidigungswesen

Dank ihrer enorme Tiefe und Breite spielt die Simulationstechnologie von ANSYS eine entscheidende Rolle im Verteidigungswesen, besonders da Unternehmen die Effizienz ihrer Designprozesse verbessern und modellbasiertes System-Engineering einsetzen, um kostengünstige Produkte zu entwickeln.

Mehr Info

Elektronik

Der verstärkte Einsatz von Elektronik in Flugzeugen soll Gewicht reduzieren und die Kraftstoffeffizienz verbessern. Hier gibt es zwei Herausforderungen: die Reduzierung der Anforderungen an Größe, Gewicht, Leistung und Kühlung (SWAP-C) elektronischer Systeme und der Ersatz herkömmlicher Systeme durch elektronische.

Mehr Info

Raumfahrt

Da der Weltraum eine schwierige Einsatzumgebung darstellt, muss das Produktdesign von Anfang an perfekt sein. Die Simulationstechnologie von ANSYS gewährleistet die Produktzuverlässigkeit für etablierte und neue staatlichen und kommerziellen Raumfahrtorganisationen.

Mehr Info

Anwendungsbeispiele

Kostenbewusstsein

Die simulationsgestützte Produktentwicklung reduziert Zeit und Kosten in der Produktentwicklung und fördert höhere Qualität und mehr Innovationen für die Produkte. Simulationstools sind wichtige Werkzeuge zur Erfüllung von Wirtschaftlichkeitszielen.

Mehr Info

Effizientere Flugzeuge

Weniger Kraftstoffverbrauch und die Verringerung der Umweltbelastung berühren alle Aspekte des Flugzeugdesigns.

Mehr Info

Intelligente & kostengünstige ISR-Produkte

Engineering-Technologie von ANSYS eignet sich besonders gut für die Entwicklung intelligenter ISR (Intelligence, Surveillance and Reconnaissance)-Produkte. Durch Simulation können Ausfälle in späten Entwicklungsstadien vermieden,  verbesserte Nutzlast- und Plattform-Fähigkeiten (auch bei unbemannten Systemen) realisiert und die Performance von eingebetteter Elektronik- und Kommunikationstechnologie verbessert werden. Integrierte Systemanalyse und Multiphysics-Simulation erlauben eine stabile Plattform- und Nutzlast-Integration.

Mehr Info

Komfort und Sicherheit der Fluggäste

Der Komfort und die Sicherheit der Flugpassagiere ist ein wichtiger Wettbewerbsaspekt. Die Entwickler von Umgebungskontrollsystemen (ECS) nutzen die Simulationssoftware von ANSYS.

Mehr Info

Nachhaltigkeit

Mit ihren Fähigkeiten in Bezug auf Materialermüdung, fortschrittliche Werkstoffe, Elektronik der nächsten Generation und Embedded-Code unterstützt die ANSYS-Technologie die Kunden bei der Vorhersage des Verhaltens während der Gesamtlebenszeit eines Produktes. Dies umfasst die Minimierung der Wartungskosten, die Optimierung der betrieblichen Verfügbarkeit, die Verringerung von Design-Ausfällen und die Integration neuer Hardware- und Softwarekomponenten in vorhandene Plattformen.

Mehr Info